fbpx
Flamenco in Granada

Flamenco in Granada

Jardines de Zoraya ist ein antiker Garten des Albaycín, der umgebaut wurde, um unsere Showbühne und das Restaurant zu beherbergen.

Der Flamenco, der von der UNESCO zum geistigen Weltkulturerbe deklariert wurde, und die mediterrane Kost, welche auch ein immaterielles Kulturerbe ist, vereinen sich in Jardines de Zoraya.

Es gibt verschiedene Umgebungen: Ein Saal, der von einer eindrucksvollen Palme durchdringt ist, eine geräumige Bar um eine Tapa zu genießen und ein großer Innengarten, der hinter der antiken Moschee von Albaycín liegt, wo die Ruhe und die aromatischen Pflanzen einen einhüllen.

Es werden verschiedene Flamenco-Gruppen mit großartigen lokalen Künstlern präsentiert, welche uns die Gelegenheit bieten die Einzigartigkeit dieser künstlerischen Ausdrucksweise zu genießen und gleichzeitig zu verstehen.

Länge: Die Flamenco-Show dauert ungefähr eine Stunde.

Programm:

  • Abendessen um 7:00 pm, Flamenco-Show um 8:00 pm.
  • Abendessen um 9.45 pm, Flamenco show um 10.30 pm.

* Dinner at 6:30 pm and 9 pm on the terrace in spring and summer season (depending on weather conditions).

Menüwahl:

  • Menü «Jardines de Zoraya».
  • Chef’s Menu.
  • Kindermenü.
  • Reservierung à la Carte.
  • Flamenco-show ohne Abendessen.

Flamenco in Granada

Leave a Reply